Vor acht Wochen eröffnete der Bürgerstammtisch eine neue Boule Bahn am Werdohler Kletterfelsen. Die bisherige Bahn am Spielplatz an der Goethestrasse wurde stillgelegt. Diese neue Boule Bahn wird bis jetzt sehr gut angenommen und viele Werdohler nehmen das neue Angebot dankbar an.

Als Einweihungsgeschenk und als Dankeschön für das Engagement des Bürgerstammtisches gab es dafür vom SPD Ortsverein Werdohl  eine kleine Spende. Andreas Späinghaus, Wilhelm Jansen und Udo Böhme überreichten dem Bürgerstammtisch sechs Sets à sechs Boule Kugeln. Diese können nun von Boulebegeisterten gegen ein Pfand ausgeliehen werden.

In gemütlicher Runde wurde auch gleich einmal geboult und man hatte viel Spaß dabei. Nachgedacht wird auch über ein kleines Turnier im Frühjahr des kommenden Jahres. Nach Ansicht der SPD Werdohl kann man ehrenamtliches Engagement für die Stadt nicht hoch genug würdigen und unterstützen.

Bild: M.Koll