SPD-Werdohl

Einladung zur Jahreshauptversammlung 2010

Der SPD Ortsverein lädt zur Jahreshauptversammlung am 23.09.2010 ein. Zeit und Ort: 19:00 Uhr im Gasthof Brinker (Plettenberger Straße 11) . Tagesordnung: 1. Begrüßung | Genehmigung der Tagesordnung 2. Gedenken 3. Berichte | Aussprache zu den Berichten – Vorsitzender – Kassierer – Kassenprüfer (Entlastung des Vorstandes) 4. Wahlen – Zählkommission – Vorstand (Wahlvorschläge als Tischvorlage)[…]

Bericht: SPD-Thomas-Lindner-Gedächtnis-Fußballturnier 2010

Sportliche Großereignisse prägten das vergangene Wochenende! Nicht nur der 1. Platz auf dem Siegertreppchen des Deutschen Sebastian Vettel beim Formel1 Grand Prix von Europa im spanischen Valencia oder der 4:1 Sieg der Deutschen Nationalmannschaft über  England bei der Fußball WM in Südafrika waren die sportliche Höhenpunkte des vergangenen Sonntags. Auch das „SPD-Thomas-Lindner-Gedächtnis-Fußballturnier“ auf dem Sportplatz[…]

Evangelisch/katholisch oder städtisch?

Am 9.06. verkündet die WR: „Ganztagsschule: Förderantrag genehmigt“ Das ist eine sehr erfreuliche Nachricht. Was schon Manfred Wolf versuchte, ist Siegfried Griebsch nun endlich gelungen, die Einführung der „Offenen Ganztagsgrundschule“ in Werdohl. Die Empfänger der Förderung, so der weitere Zeitungstext, sind die städtische Grundschule in Kleinhammer und die evangelische und katholische Grundschule. Diese Unterscheidung zwischen[…]

Mandatsträgerkonferenz der SPD Märkischer Kreis | NOTRUF !!!!!

Notruf der sozialdemokratischen Kommunalpolitikerinnen und Kommunalpolitiker aus den 15 Städten und Gemeinden und dem Kreistag des Märkischen Kreises zur Situation der Kommunalfinanzen Unsere Städte und Gemeinden und der Märkische Kreis stehen vor dem finanziellen Kollaps. Die kommunale Familie wird im Märkischen Kreis Haushaltsdefizite in Höhe von rund 220 Millionen Euro – allein für 2010 –[…]

Siegfried Griebsch – Bürgermeister für Werdohl – Sachverstand macht den Unterschied!

Liebe Werdohlerinnen und Werdohler! Am kommenden Sonntag den 30.08.2009 entscheiden Sie darüber, wer in den nächsten Jahren Bürgermeister unserer schönen Stadt wird. Wir haben keine einfachen Zeiten vor uns. Es gibt in Zukunft viel zu tun. Werdohl hat zahlreiche Probleme, die es gemeinsam zu lösen gilt. Trotzdem schaue ich mit Optimismus nach vorne, weil Werdohl[…]

Bürgermeisterplakate geklebt

Seit Donnerstag hängen die Bürgermeisterplakate der SPD an den dafür vorgesehenen Plakatwänden. Sie  wurden durch Matthias Wershoven, Daniel Neuhäuser und Niklas Späinghaus geklebt. Wenn man die Plakate betrachtet, könnten  die Menschen glauben, ein politischer Mitbewerber hält es für besser Siegfried Griebsch zu wählen, – womit er  recht hätte……

Zur Diskussion um die Stadtklinik

In den vergangenen Wochen hat sich eine umfangreiche Leserbriefdiskussion um das Thema Stadtklinik entwickelt. Oft begleitet von Emotionen und Behauptungen, halte ich diese Diskussion für nicht konstruktiv, ja  sogar für schädlich. Wird ständig von einer drohenden Schließung geredet, werden Ängste in der Bevölkerung geschürt. –  Man kann auch etwas herbeireden. Selbstverständlich waren und sind wir[…]

Jusos vor dem Neustart.

Politik ist nicht nur etwas für alte Menschen! Auch junge Menschen sind von den Entscheidungen, die in den politischen Gremien vor Ort, in Düsseldorf, Berlin oder Brüssel getroffen werden, unmittelbar betroffen. Daher möchte der SPD Ortsverein Werdohl eine Arbeitsgemeinschaft speziell für die Jüngeren gründen. Die Jugendorganisation der SPD wird kurz „Jusos“ genannt. Diese Abkürzung steht[…]

Bürgermeisterkandidat im Europawahlkampf

Unser Bürgermeisterkandidat, Siegfried Griebsch, war auch am vergangenen Samstag wieder im Europawahlkampf aktiv.  Auf dem vom Vorstandsmitglied Matthias Wershoven organisierten Infostand stelle sich Siegfried Griebsch den Fragen der Bürgerinnen und Bürgern. Bei gutem Wetter und guter Atmosphäre konnten informative Gespräche geführt werden um über die Europapolitk der SPD und die Kandidatin für das Europaparlament, Birgit[…]