Schlagwort: Andreas Späinghaus

Andreas Späinghaus ruft Ehrenamts- Bürgerpreis ins Leben!

Andreas Späinghaus ruft Ehrenamts- Bürgerpreis ins Leben!

Beim traditionellen Grünkohlessen der SPD-Fraktion am 13.02.2020 stellte der SPD Bürgermeisterkandidat, Andreas Späinghaus einen ersten, wichtigen Eckpunkt seiner Bewerbungskampagne vor, er sagte u.a. wie folgt: „Ich möchte, dass sich Ehrenamtliche, egal wo und wie sie arbeiten, ernst genommen fühlen. Das Spektrum der ehrenamtlichen Arbeit ist auch in Werdohl ganz breit. Vom Sport über die Feuerwehr,[…]

SPD Werdohl nominiert Bürgermeisterkandidaten

SPD Werdohl nominiert Bürgermeisterkandidaten

Am 08.01.2020 stand auf der Tagesordnung der Vorstandssitzung des SPD Ortsvereins Werdohl das Thema „Kommunalwahl 2020“. Wie bereits angekündigt, hatte die SPD Werdohl erklärt im Januar den Kandidaten für das Bürgermeisteramt bekannt zu geben. In der Sitzung wurde nun Andreas Späinghaus einstimmig als Bürgermeisterkandidat  der Werdohler SPD nominiert. Die endgültige Wahl durch die Mitglieder der[…]

Der Jahresempfang in Werdohl – Eine Glosse von Andreas Späinghaus

Der Jahresempfang in Werdohl – Eine Glosse von Andreas Späinghaus

Fukushima und seine Folgen, wenn dasselbe nicht mehr dasselbe ist Im April 2002 trat der von der damaligen rot/grünen Bundesregierung beschlossene Ausstieg aus der Atomenergie in Kraft. Eine damals weise und weitreichende Entscheidung. Nach dem Regierungswechsel zu schwarz/gelb änderten sich die Mehrheiten und der Ausstieg vom Ausstieg wurde im Dezember 2010 rechtskräftig. Im März 2011[…]

Jahreshauptversammlung 16.03.2017 – Rede des scheidenden Vorsitzenden Andreas Späinghaus

Jahreshauptversammlung 16.03.2017 – Rede des scheidenden Vorsitzenden Andreas Späinghaus

Liebe Genossinnen, liebe Genossen, sehr geehrte Damen und Herren Nein! Die Werdohler SPD ist nicht zerstritten. Nein! Ich bin als Vorsitzender des Ortsvereins nicht frustriert. Nein! Ich trete nicht zurück, oder ziehe mich aus der Politik zurück Nein! Ich bin nicht krank. Ganz im Gegenteil, mir geht es sehr gut Ich habe in der letzten[…]

60 Jahre Tierschutzverein Werdohl/Neuenrade

60 Jahre Tierschutzverein Werdohl/Neuenrade

Am vergangenen Sonntag feierte der Tierschutzverein Werdohl/Neuenrade sein 60-jähriges Bestehen. Mit einem Sommerfest in der Tierauffangstation in der Gildestraße wurde das Jubiläum gebührend gefeiert. Auch eine kurze „Schlechtwetterperiode“ konnte die gute Laune nicht verderben. Die SPD-Bundestagsabgeordnete, Dagmar Freitag, spendete dem Verein diverse Katzenutensilien. Die Landtagsabgeordneten Inge Blask und Michael Scheffler waren ebenfalls zum Jubelfest vor[…]

Jahresbericht des Ortsvereinsvorsitzenden, Andreas Späinghaus zur Jahreshauptversammlung 2016

Oh wir schön ist Panama! Eines Tages machen sich der kleine Bär und der kleine Tiger auf den Weg: sie suchen Panama, das Land ihrer Sehnsucht… So, liebe Genossinnen, liebe Genossen schrieb der Kinderbuchautor und Illustrator Janosch bereits im März 1978. Er war damals schon ein Visionär. Heute liest man „Oh wie schön ist Panama“[…]

Jahresbericht des 1. Vorsitzenden bei der Jahreshauptversammlung am 28.11.2013

Liebe Genossinnen, liebe Genossen! So  sehen Sieger aus…..  So klang es am 22. September, noch vor Auszählung der Werdohler Stimmbezirke für die Bundestagswahl durch das Rathaus. Das Ergebnis wurde vorab schon als historisch bezeichnet. Auf Bundesebene stimmte das ja auch fast. Runtergebrochen auf die Werdohler Ergebnisse kamen die Jubelgesänge der Werdohler Union zu früh, –[…]